Beiträge mit dem Schlagwort: asteroid

Update

Immer wieder bewahrheiten sich meine Vorhersagen. Mittlerweile sogar immer zeitnaher.
Am Samstag gab es ein / zwei größere Erdbeben in Italien, deren Schockwellen sich bis nach Rom hin auswirkten.
Zuerst wurde die Region Frosinone (etwa 100 km östlich von Rom) durch ein Beben der Stärke 4,8 erschüttert, später dann L’Aquila in den Abruzzen durch ein Beben der Stärke 3,7. In der Nacht zum Sonntag wurden dann noch zwei weitere Seebeben weiter östlich an Griechenland grenzend gemessen.
Berichte hierzu:
Focus
Süddeutsche

Was sich am Freitag ereignete, betraf dann nicht nur die Erde, sondern auch das All. Der 130.000 Tonnen schwere Ateroid ‚2012DA14‘ passierte die Erde so nah, wie kein anderer vor ihm und bisher auch kein weiterer vorhergesagter. Der Abstand zur Erde betrug nur 27.357 km – astronomisch gesehen ein Klacks.
Bericht:
Welt

Zu guter Letzt auch das Spektakel, das sich am Freitag in Russland – genauer in der Region Tscheljabinsk – bot. Ein etwa 10 Tonnen schwerer Meteorit drang in die Erdatmosphäre ein, explodierte und zerfiel in viele, einzelne Fragmente.
Viele russische Autofahrer zeichneten ihre Eindrücke auf, wie diese hier:

Advertisements
Kategorien: 2013, Fakten, Fakten, Fakten, Kurt's Ausblick | Schlagwörter: , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Bloggen auf WordPress.com.