Beiträge mit dem Schlagwort: veränderungen 21.12.2012

21.12.2012: Hintergründe und Vorschau

Am Beispiel des 21.12.2012 sieht man, dass der Mensch sich noch immer von alten Prophezeiungen leiten lässt und dem geschriebenen Wort mit großer Furcht begegnen kann. Nun wäre es aber auch schön zu sehen, dass die alten Prophezeiungen richtig gedeutet werden.
Übersetzer und Experten haben schon seit Jahren das Ende des Maya-Kalenders als Zeichen des bevorstehenden Weltuntergangs gedeutet – aus Sicht der Maya. Doch diese haben den Weltuntergang gar nicht vorhergesehen oder heraufbeschwören wollen. Es hat ganz andere Gründe, dass der Kalender an dem Tag endet.

Galaxie, Bildquelle: Carsten Przygoda  / pixelio.de

Galaxie, Bildquelle: Carsten Przygoda / pixelio.de

Die sogenannten Experten verfügen auch nach Jahrhunderten des Studiums noch immer nicht über den richtigen Code, um Zeichen der Maya richtig erkennen und deuten zu können. Dazu gehört auch das Kalendersystem der Maya. Sie haben nicht beabsichtigt den Kalender komplett enden zu lassen. Vielmehr haben sie etwas erkannt, das sie dazu veranlasst hat das Ende des Kalenders festzulegen, aber nur, um ihn dann gegebenenfalls weiterführen zu können. Weiterlesen

Advertisements
Kategorien: 21.12.2012, Kurt's Ausblick | Schlagwörter: , , , , , , | 2 Kommentare

21.12.2012: Welche Veränderungen werden sich ergeben?

Wie bereits mehrfach erwähnt, wird sich die Stellung der Planeten im Universum ab dem 21.12.2012 verändern. Die veränderte Stellung zueinander hat dann Einfluss auf uns und die Erde, auf der wir leben. Der Einfluss wird sich schleichend bemerkbar machen. In keinem Fall ist damit zu rechnen, dass sich am 21.12.2012 alles schlagartig ändert und die Welt einen Tag später nicht mehr das ist, was sie einmal war. Das ist Quatsch!

Andromeda-Galaxie
Bildquelle: Carsten Przygoda /pixelio.de

Jedoch wird sich eine enorme Veränderung der Strukturen hier auf Erden nachverfolgen lassen. Beginnen wir bei der Veränderung unserer Kultur, bzw. dem, was ich hier der Einfachheit halber Kultur nenne: dem Verhalten der Menschen und unserer Medien. Weiterlesen

Kategorien: 21.12.2012, Kurt's Ausblick, Tour 2012 | Schlagwörter: , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Bloggen auf WordPress.com.